AdobeStock_170253709_entsättigt-1024x684
Viacheslav Iakobchuk - stock.adobe.com

Ihre Karriere bei der Handwerkskammer

Informieren Sie sich hier über attraktive Perspektiven für Ihre berufliche Zukunft bei der Handwerkskammer Flensburg. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Handwerkskammer Flensburg sucht für ihren Geschäftsbereich Handwerksorganisation, Recht und Berufsausbildung zum nächstmöglichen Termin eine/n

Verwaltungsangestellte (m/w/d) für den Fachbereich Handwerksrolle



Ihre Aufgaben im Einzelnen

  • Beratung bei Anfragen zur Selbständigkeit im Handwerk und zu den entsprechenden Eintragungsvoraussetzungen
  • Prüfung der Antragsunterlagen für die Eintragung in die Handwerksrolle bzw. in das Verzeichnis der zulassungsfreien Handwerksbetriebe/handwerksähnlichen Gewerbebetriebe
  • Bearbeitung der durch die Gewerbeämter übermittelten Gewerbemeldungen
  • Schriftwechsel in allen Handwerksrollenangelegenheiten
  • EDV-Bearbeitung von Neueintragungen, Löschungen und Änderungen

Darauf dürfen Sie sich freuen

  • einen zunächst auf zwei Jahre befristeten Arbeitsplatz in Vollzeit in Flensburg
  • attraktive Rahmenbedingungen und geregelte Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Vergütung gemäß Entgeltgruppe 5 TV-L mit betrieblicher Altersversorgung, Jahressonderzahlung und den Vorzügen des öffentlichen Dienstes
  • einen modernen Arbeitsplatz

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung z. B. Verwaltungsfachangestellte, Kaufleute für Büromanagement, Steuerfachangestellte, Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte
  • Kommunikationsfähigkeit
  • selbständiges Arbeiten
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Flexibilität und Teamfähigkeit

Genau das Richtige für Sie?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 31. Mai 2022 an die Personalstelle der
Handwerkskammer Flensburg, Johanniskirchhof 1-7, 24937 Flensburg.
Bewerbungen per E-Mail bitte nur im pdf-Format an:
bewerbungen@hwk-flensburg.de

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

 
Bewerbung bis zum 31. Mai 2022




Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir auf Honorarbasis am Standort Rendsburg:

Freiberufliche Handwerksmeister (m/w/d) im Zimmererhandwerk

für unterschiedliche Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen.

Ihre Aufgaben im Einzelnen

  • Ausbildung von Jugendlichen in der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung
  • Ausbildung von Jugendlichen in der Stufenausbildung BAU
  • Dozententätigkeiten in der Erwachsenenbildung: Meistervorbereitungskurs Zimmererhandwerk Teil I & II in Teilzeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Handwerksmeisterausbildung im Zimmererhandwerk
  • Erweiterte EDV-Kenntnisse (u.a. CADWORKS) und ein Interesse für andere Gewerke wären wünschenswert
  • Erfahrung, Geschick und Freude im Umgang mit Jugendlichen und erwachsenen Lehrgangsteilnehmern
  • Strukturierte, selbstständige und flexible Arbeitsweise
  • Kreativität, Organisationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit

Dauer / Honorar

Die Inhalte und den Umfang stimmen wir mit Ihnen nach Ihren individuellen Möglichkeiten und Qualifikation ab.

Haben Sie Interesse, in unseren Lehrgängen mitzuwirken und den Nachwuchs fachgerecht auszubilden?
Oder kennen Sie jemanden, der Interesse an einer Dozententätigkeit hätte?

Dann melden Sie sich bei uns.

Bewerbungen und Rückfragen bitte an

Dennis Jessen
Stellvertretender Geschäftsbereichsleiter Bildungszentrum

Tel. 0461 866-142
Fax 0461 866-342
d.jessen--at--hwk-flensburg.de




Die Handwerkskammer Flensburg sucht für ihre Standorte Flensburg und Rendsburg ab März 2022 und später zeitlich flexible Honorarkräfte zur Umsetzung eines Projektes für geflüchtete Frauen und Männer zur Vorbereitung auf eine Ausbildung.

Honorarkraft zur Umsetzung eines Projektes für geflüchtete Frauen und Männer (m/w/d)

Gesucht werden Honorarkräfte, die die Fächer Deutsch als Zweitsprache, Mathematik, Berufsorientierung, Kompetenztraining und Wirtschaft & Soziales unterrichten.

Voraussetzungen

  • pädagogischer Hintergrund
  • Berufserfahrung mit der Zielgruppe der Geflüchteten
  • zeitliche Flexibilität

Dauer / Honorar

Die Inhalte und den Umfang stimmen wir mit Ihnen nach Ihren individuellen Möglichkeiten und Qualifikation ab.

Haben Sie Interesse, in unseren Lehrgängen mitzuwirken und den Nachwuchs fachgerecht auszubilden?
Oder kennen Sie jemanden, der Interesse an einer Dozententätigkeit hätte?

Dann melden Sie sich bei uns.

Bewerbungen und Rückfragen bitte an

Bildungszentrum Handwerkskammer Flensburg

Katarzyna Hill
Migrationsbeauftragte

Tel. 0461 866-292
Fax 0461 866-492
k.hill--at--hwk-flensburg.de



Zum 15. August 2022 suchen wir auf Honorarbasis am Standort Flensburg


einen Dozenten (m/w/d) für eine Umschulungsmaßnahme zum Bodenleger (m/w/d)



Ihre Aufgaben im Einzelnen

Fachtheoretischer Unterricht für Bodenleger (m/w/d)

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes während der gesamten Ausbildung
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit zu vermitteln
  • Umweltschutz
  • Umgang mit Informations- und Kommunikationstechniken
  • Vorbereiten von Arbeitsabläufen, Auswerten von Informationen, Arbeiten im Team
  • Anfertigen und Anwenden von technischen Unterlagen, Durchführen von Messungen
  • Vorbereiten, Einrichten, Sichern und Räumen von Arbeitsplätzen
  • Handhaben und Warten von Werkzeugen, Geräten, Maschinen und technischen Einrichtungen
  • Be- und Verarbeiten von Werk- und Hilfsstoffen
  • Prüfen der Verlegebedingungen, Herstellen von Untergründen
  • Gestalten und Verlegen von textilen und elastischen Bodenbelägen
  • Verlegen von Fertigparkett und Schichtwerkstoffen
  • Behandeln von Oberflächen
  • Be- und Verarbeiten von Profilen
  • Durchführen von Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten
  • Qualitätssichernde Maßnahmen und Kundenorientierung

Dauer / Honorar

Insgesamt sind 1185 Unterrichtsstunden abzudecken.  Die Stundeneinteilung wird nach individuellen Möglichkeiten (Qualifikation, Kapazitäten) abgestimmt.

Eine Unterrichtsstunde wird mit 32,00 Euro vergütet.



Haben Sie Interesse, in unserem Lehrgang mitzuwirken und den Nachwuchs fachgerecht auszubilden? Oder kennen Sie jemanden, der Interesse an einer Dozententätigkeit hätte?

Dann melden Sie sich bei uns.

Bewerbungen und Rückfragen bitte an



Wir suchen regelmäßig Referendarinnen und Referendare, die ihre Verwaltungsstation oder Wahlstation in unserer Rechtsabteilung absolvieren möchten. Die wichtigsten Informationen dazu finden Sie im folgenden PDF-Dokument. Wenden Sie sich mit Fragen zu Stationen im Rahmen Ihres Referendariats gern auch an Frau Ingrid Jürgensen, Telefon 0461 866-128.

 
Verwaltungsstation/Wahlstation für Rechtsreferendare bei der Handwerkskammer Flensburg 





Wir suchen laufend für unsere Bildungszentren in Flensburg und Rendsburg

freiberufliche Dozenten (m/w/d)

für verschiedene Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen.

Beispielsweise für:

  • Umschulungsmaßnahmen
  • Meisterkurse
  • Bewerbungstrainings

Die Inhalte und den Umfang stimmen wir mit Ihnen nach Ihren individuellen Möglichkeiten und Qualifikation ab.

Haben Sie Interesse, in unseren Lehrgängen mitzuwirken und den Nachwuchs fachgerecht auszubilden?
Oder kennen Sie jemanden, der Interesse an einer Dozententätigkeit hätte?

Dann melden Sie sich bei uns.

Ihre Ansprechpartnerin ist Alicia Seemann 0461/866-196 oder a.seemann@hwk-flensburg.de