Zahlen_Daten_Fakten-2319x928-1024x410
Stauke -Fotolia.com

Das Handwerk - eine ganz schön große Nummer

Deutschlands größter Arbeitgeber? Das Handwerk mit seinen klein- und mittelständischen Betriebsstrukturen. Deutschlands größter Ausbilder? Das Handwerk mit derzeit über 500.000 Lehrlingen in mehr als 130 Ausbildungsberufen von A wie Augenoptiker bis Z wie Zweiradmechaniker. Eine überzeugende Vielfalt mit breiten Facetten und zentraler Bedeutung für unsere Region.

Die Wirtschaftsmacht von nebenan

Für ein mittelständisch geprägtes Bundesland wie Schleswig-Holstein ist das Handwerk ein zentraler und unverzichtbarer Wirtschaftsmotor. Die folgenden Zahlen dokumentieren die wirtschafts-, aber auch gesellschafts- und bildungspolitische Bedeutung des Handwerk als Arbeitgeber und Ausbilder im nördlichsten Bundesland: 





Zahlenspiegel 2019

Hier finden Sie die wichtigsten aktuellen Zahlen zum Bezirk der Handwerkskammer Flensburg – unter anderem Informationen zu:

  • Anzahl der Mitgliedsbetriebe
  • Umsätze der Mitgliedsbetriebe
  • Anzahl der Beschäftigen im Handwerk
  • abgelegte Gesellen- und Abschlussprüfungen
  • abgelegte Meisterprüfungen
  • abgelegte Fortbildungsprüfungen
  • Anzahl der Auszubildenden im Handwerk




Beratungen insgesamt20182019
Betriebswirtschaft409435
Marketing & Gestaltung  42  60
Technik   71  71
Technologietransfer | davon:
Einzelberatungen  25  44
Gruppenberatungen    9    9
Innovative Technologietransfer-Aktivitäten  12    8
Kammerbezirk Flensburg20182019
Lehrgänge1.276 1.273
Teilnehmer14.02813.019
Teilnehmerstunden674.698685.052
Kammerbezirk Flensburg20182019
Lehrgänge253228
Teilnehmer2.7642.417
Teilnehmerstunden589.801521.368
Haushalt der Handwerkskammer Flensburg20182019
Datum der Beschlussfassung durch die
Vollversammlung der Handwerkskammer
6. Dezember 2017 5. Dezember 2018
Datum der Genehmigung durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus des Landes Schleswig-Holstein 23. Januar 2018 26. März 2019
Aktenzeichen VII 1210-617.252.1/2018VII 134-617.252.1/2019
Gesamtvolumen des Kammerhaushaltes 
für das Rechnungsjahr
17.033.300,00  Euro18.598.00,00 Euro


Einnahmen- und Ausgabenbereiche der Handwerkskammer = Kammerhaushalt:

Grundstücke und Gebäude
1. Januar 2019  
Zugang 
Abgang
31. Dezember 2019
Grundstück Flensburg Einheitswert
Johanniskirchhof, Dammhof, Plankemai   
(Buchwert 6.011.390,56)
160.852,43 €0,00 €0,00 €160.852,43 €
Grundstück Flensburg
Dammhof 7
133.320,00 €0,00 €0,00 €133.320,00 €
Grundstück Rendsburg
Lundener Str. 1 - 5   
180.900,00 €0,00 €0,00 €180.900,00 €
Gebäudewert Flensburg
Dammhof 7
406.895,77 €0,00 €8.304,00 €398.591,77 €

Umbauten

Eingangs- u. Saalbereich Plankemai

Räume der Schweißtechnik

Räume der techn. betriebsw. Beratung

Gästehaus

Gebäude B

Gebäude G - Kantine / Speisesaal

Gebäude A

Gebäude G - Schweißerei im Bau

Gebäude F

Gebäude D

Bildungszentrum Rendsburg, Lundener Straße

 



1.828.441,52 €

56.501,01 €

149.158,59 €

1.299.862,78 €

5.226.847,87 €

275.112,17 €

908.336,07 €

166.930,97 €

39.779,67 €

10.058,77 €

905.285,11 €



0,00 €

0,00 €

0,00 €

0,00 €

0,00 €

0,00 €

0,00 €

565.477,28 €

0,00 €

0,00 €

18.137,21 €



46.051,50 €

1.418,46 €

3.760,31 €

30.180,39 €

116.132,72 €

5.895,20 €

19.303,54 €

0,00 €

201,93 €

214,01 €

18.475,21 €



1.782.390,02 €

55.082,55 €

145.398,28 €

1.269.682,39 €

5.110.715,15 €

269.216,97 €

889.032,53 €

732.408,25 €

39.577,74 €

9.844,76 €

904.947,11 €

Die Handwerkskammer Flensburg beschäftigt zur Zeit 147 Mitarbeiter, davon 81 weibliche Mitarbeiter. (Stand: 1. Juli 2020)