©goodluz - stock.adobe.com

Handwerkskonjunktur im II. Quartal 2018

60 Prozent der Betriebe bewerteten ihre wirtschaftliche Situation in den vergangenen drei Monaten als gut, weitere 35 Prozent als befriedigend – das ist sogar noch einmal eine leichte Verbesserung im Vergleich zum Vorjahr.



© Falk Heller, www.argum.de

Lehre? Nachfrage leicht über Vorjahresniveau

Die Handwerkskammer Flensburg verzeichnet eine Zunahme um 65 auf nunmehr 1.307 Verträge (Vorjahr: 1.242). In die Lehrlingsrolle der Handwerkskammer Lübeck wurden 2.320 Verträge eingetragen (Vorjahr: 2.219). Trotzdem gibt es noch viele unbesetzte Lehrstellen.


© Handwerkskammer

Handwerkskonjunktur im I. Quartal 2018

In der landesweiten Konjunkturumfrage für die Monate Januar bis März sprechen 47 Prozent von einer guten, 46 Prozent von einer befriedigenden und 7 Prozent von einer schlechten Geschäftslage. Die Zufriedenheitswerte der Unternehmen haben sich damit im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Vorjahr noch einmal leicht verbessert.

© Handwerkskammer Flensburg

Handwerk erhält 2,85 Mio. € für die ÜLU

Die Ausbildung im schleswig-holsteinischen Handwerk wird auch im Jahr 2018 mit ca. 2,85 Mio. Euro unterstützt. Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Thilo Rohlfs übergab die Zuwendungsbescheide an Vertreter der Handwerkskammern Lübeck und Flensburg.


© Handwerkskammer Flensburg

© Handwerkskammer Flensburg

Grünen-Abgeordnete Luise Amtsberg zu Gast

Die flüchtlingspolitische Sprecherin der Bündnis 90/Die Grünen-Bundestagsfraktion, Luise Amtsberg, informierte sich bei einem Kurzbesuch in der Handwerkskammer über deren erfolgreiches Flüchtlingsprojekt. Jüngste Vorkommnisse im Verfahren sorgen für Verdruss bei Beteiligten.


© handwerk.de/Ursel Barwinski

Imagekampagne: neuer TV-Spot und neue Plakatmotive

Flensburg. Am 16. Februar 2018 startet die Imagekampagne des Handwerks mit einem neuen Werbespot in verschiedenen TV- und Social Media Kanälen. Den Beginn im Fernsehen machen am Freitag die Privatsender, ehe am Samstag im Rahmen der ARD-Sportschau erstmalig im öffentlich–rechtlichen Fernsehen der Spot gezeigt wird.

© Handwerkskammer Flensburg

Kammer verabschiedet elf Einzelhandelskaufleute

Flensburg. Nach 22 Monaten endete für zehn Frauen und einen jungen Mann die von der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter geförderte Umschulung zur Einzelhandelskauffrau bzw. zum Einzelhandelskaufmann. Sämtliche Prüflinge erzielten gute bis sehr gute Leistungen.


© Yanlev - Fotolia.com

Projekt "Kursänderung" wird fortgesetzt

Studienaussteiger als zukünftige Fachkräfte gewinnen und in eine handwerkliche Ausbildung vermitteln – dieser zentralen Herausforderung widmet sich die Handwerkskammer Flensburg auch in den kommenden drei Jahren. Am 1. Februar startet das Projekt „Kurswechsel – machen!“ .


© Handwerkskammer Flensburg

Fahrzeugspende für die Handwerkskammer

Die Handwerkskammer erhielt für die Ausbildung des Kfz-Nachwuchses ein neues Fahrzeug, gespendet von der BMW AG mit Unterstützung des Flensburger Autohauses Bauer. Einen BMW 216i mit modernster Technik ausgestattet.



© Handwerkskammer Flensburg

Ehrung der Bundessieger des PLW im Handwerk

Am Ende jeden Jahres finden die Vergleichswettkämpfe des besten Handwerksnachwuchses in den verschiedenen Handwerksberufen statt. Die Bundessieger aus unserem Kammerbezirk wurden gestern durch Präsident Jörn Arp ausgezeichnet.


© Falk Heller

Handwerkskonjunktur im IV. Quartal 2017

In der landesweiten Konjunkturumfrage für die Monate Oktober bis Dezember sprechen 61 Prozent von einer guten, 36 Prozent von einer befriedigenden und lediglich 3 Prozent von einer schlechten Geschäftslage. Es handelt sich dabei um die besten Quartalswerte im Jahr 2017.