©Fotodil - stock.adobe.com

Wissen und Tipps aus erster Hand!

Wir planen für Sie praxisnahe Vorträge und vieles mehr. Profitieren Sie von den Tipps erfahrener Fachleute.  Oder beteiligen Sie sich an einer Unternehmerreise. Sie vermitteln Ihnen Wissen über Ihren Zielmarkt aus erster Hand und bieten wichtige Kontakte.

Die seit langem gute Auftragslage im Bau- und Ausbaugewerbe und der wachsende Fachkräftemangel haben dazu geführt, dass Subunternehmer aus der EU auf dem deutschen Markt zur festen Größe geworden sind. Doch beim korrekten Einsatz ausländischer Subunternehmer gibt es einiges zu beachten.

Download

20. September 2018,
Handwerkskammer Hamburg

Für viele Handwerksbetriebe ist die Schweiz ein interessanter und wichtiger Markt. Bei Auslandseinsätzen in der Schweiz gelten jedoch landesspezifische Regelungen. Dazu zählen etwa Meldepflichten, Mindestlohnbestimmungen, Kautionspflichten und Mehrwertsteuerregelungen. Auch vertragsrechtliche Aspekte und die Rechtsdurchsetzung sollten berücksichtigt werden.

Download

23. Oktober 2018, 14.00 - 17.00 Uhr
Technologiezentrum Lüneburg

Internationale Kooperationsbörse CONTACT auf der europäischen Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung in Leipzig "denkmal"

Download

9. November 2018
Messe denkmal in Leipzig


Sprachkurse

Im Nordkolleg Rendsburg erlernen Sie in kompakten Vollzeitkursen skandinavische Sprachen – von den ersten Grundlagen bis zur fachlichen Diskussion. Ganz nebenbei erhalten Sie dabei wertvolle Einblicke in die Gepflogenheiten des Landes. 

Das Angebot ist ein wichtiger Schlüssel für erfolgreiche Exporteure im Handwerk. Schauen Sie einfach einmal rein:

Ich helfe Ihnen!

Anna Griet Wessels

Telefon 0461 866-197
Telefax 0461 866-397
a.wessels@hwk-flensburg.de