©Fotodil - stock.adobe.com

Wissen und Tipps aus erster Hand!

Wir planen für Sie praxisnahe Vorträge und vieles mehr. Profitieren Sie von den Tipps erfahrener Fachleute.  Oder beteiligen Sie sich an einer Unternehmerreise. Sie vermitteln Ihnen Wissen über Ihren Zielmarkt aus erster Hand und bieten wichtige Kontakte.

Die gute Auftragslage im Bau- und Ausbaugewerbe hält seit langem an. Der Mangel an Fachkräften nimmt zu. Das hat dazu geführt, dass Subunternehmer aus der EU auf dem deutschen Markt zur festen Größe geworden sind.

Doch für den korrekten Einsatz ausländischer Subunternehmer gibt es einiges zu beachten. Vor allem sollten die Haftungsgefahren des deutschen Auftraggebers nicht unterschätzt werden. Deswegen geben wir Ihnen einen Überblick über die Besonderheiten der Zusammenarbeit mit ausländischen Subunternehmen:

Themen

  • Pflichten von Subunternehmer und Auftraggeber
  • Abgrenzung Werkvertrag | Scheinselbständigkeit | Arbeitnehmerüberlassung
  • Haftungsgefahren für den Auftraggeber
  • Risikominimierung und Praxistipps


Referentinnen

  • Celina Niehoff | Handwerkskammer Flensburg
  • Sybille Kujath | Handwerkskammer Lübeck


Anmeldung

Anmeldung bei Susanne Wilkens
Telefon 0451 1506-278 | E-Mail skujath@hwk-luebeck.de

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich bis zum 6. September 2019 mit dem beigefügten Anmeldebogen an. Die Reihenfolge der Anmeldungen entscheidet.

 

12. September 2019
14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Handwerkskammer Hamburg
Holstenwall 12
20355 Hamburg

Schwerpunkte:

  • Sanierung
  • Restaurierung
  • Denkmalpflege
  • gehobener Innenausbau


Inhalte:

  • Kontaktgespräche mit potentiellen britischen Geschäftspartnern
  • Zielmarktanalyse
  • detaillierte Informationen über die wirtschaftliche Lage
  • Marktchancen
  • rechtliche Rahmenbedingungen

18. bis 21. November 2019
London

Sprachkurse

Im Nordkolleg Rendsburg erlernen Sie in kompakten Vollzeitkursen skandinavische Sprachen – von den ersten Grundlagen bis zur fachlichen Diskussion. Ganz nebenbei erhalten Sie dabei wertvolle Einblicke in die Gepflogenheiten des Landes. 

Das Angebot ist ein wichtiger Schlüssel für erfolgreiche Exporteure im Handwerk. Schauen Sie einfach einmal rein:

Ich helfe Ihnen!

Celina Niehoff

Telefon 0461 866-197
Telefax 0461 866-397
c.niehoff@hwk-flensburg.de