Panorama of professional carpenter with toolbelt during joinery work Schlagwort(e): work, joinery, carpenter, toolbelt, professional, panorama, tool, manual, job, occupation, man, woodwork, repair, industry, skill, handyman, plank, caucasian, profession, worker, headphones, background, craftsman, wooden, cover, table, machine, technician, workman, equipment, measure, craft, workshop, construction, header, service, furniture, making, close-up, labor, physical
Katarzyna Bialasiewicz photographee.eu

Starte Deine Karriere - jetzt!

Unsere kostenfreie Lehrstellenbörse bietet Dir derzeit rund 300 Ausbildungsplätze - in unserer Region und direkt in Deiner Nähe.

Die Lehrstellenbörse der Handwerkskammer

Lehrlingsrolle Handwerkskammer Flensburg

Femke Ebsen
Zuständig für die Landkreise: Dithmarschen, Nordfriesland

Tel. 0461 866-258
Fax 0461 866-458
f.ebsen--at--hwk-flensburg.de



Friseur_ents_verkl_Fotolia_89720574_L-547x240

Lehrstellenradar - die mobile App für künftige Profis im Handwerk

Kostenfrei und immer dabei!

Unser "Lehrstellenradar" bietet Dir einen einfachen Zugang zu freien Praktikumsplätzen und später auch Lehrstellen in zahlreichen Handwerksberufen. Rund 300 Angebote aus unserer Region sind derzeit im Radar erfasst.

Und so geht's:

  • kostenfreie App herunterladen
  • App starten und persönliches Profil erstellen
  • Radar in der App aktivieren

Erhältlich im App Store von Apple oder bei Google Play .

Lehrstellenradar-Web-800x600px-480x360

Das kann die App auch

  • Direktsuche | Freitext | Bundesland | Wunschberuf
  • Persönliches Profil inklusive Suchassistent und Push-Benachrichtigungen
  • Favoritenlisten
  • Empfehlungen | per SmS, E-Mail oder Facebook
  • Tipps und regionale Nachrichten zum Thema Ausbildung
  • Radarfunktion inklusive Live-Umkreissuche | Augmented Reality

Tipp
Im "Persönlichen Profil" kannst Du Wunschberuf und gewünschten Umkreis hinterlegen. Dann wirst Du automatisch über passende Stellen informiert.

Unser kostenfreier Vermittlungsservice - für Deinen Start nach Maß

Passgenaue Besetzung

Lehrling_Meister_Modellbau_ID_19407_FH32110_entsaettigt-480x320
Falk Heller - www.argum.de

passgenaue_Besetzung

Nutzen Sie die "Passgenaue Besetzung" Ihrer Handwerkskammer.

Das Angebot unterstützt mit vielfältigen Dienstleistungen ganz konkret beim Finden von Bewerbern, die zu ihren Anforderungen Ihres Betriebs passen.

Passgenaue Besetzung

Das Förderprogramm "Passgenaue Besetzung - Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften" wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefödert.

Ziel ist es, die Betriebe dabei zu unterstützen, ihre Wettbewerbsfähigkeit durch die Sicherung des zukünftigen Fachkräftebedarfs langfristig zu stärken. Dabei geht es um die Besetzung freier Ausbildungsplätze mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem Inland, um die Integration von ausländischen Jugendlichen insbesondere aus den EU-Ländern sowie um die Integration von ausländischen Fachkräften.

Kontaktformular für Ausbildungsplatzsuche

5 Fragen bis zum Traumberuf.

Du weißt nicht, welcher Beruf zu dir passt? Du fühlst dich erschlagen von über 130 Ausbildungsberufen? Du brauchst Hilfe, um den perfekten Beruf zu finden? Dann ist der Berufe-Checker genau das Richtige für dich.

Hier geht's direkt zum Berufe-Checker.





Teilzeitausbildung für alle – ein Gewinn für alle!

Individuell. Familienfreundlich. Zukunftssichernd.

Es gibt viele Gründe, warum es schwierig sein kann, eine Ausbildung in Vollzeit zu absolvieren. Die Neuregelung des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) seit dem 1. Januar 2020 ermöglicht es jedem, auch ohne anerkannte Gründe, die Berufsausbildung in Teilzeit zu absolvieren. 

Voraussetzungen und Rahmenbedingungen

  •  Die Teilzeitausbildung ist in allen dualen Ausbildungsberufen möglich
  • Auszubildende und Betrieb müssen sich einig sein 
  • Die Teilzeitausbildung kann auch nach Ausbildungsbeginn vertraglich vereinbart werden 
  • Die Kürzung darf nicht mehr als 50 % der Ausbildungszeit übersteigen 
  • Die Dauer der Ausbildung kann sich bis max. bis zum eineinhalbfachen der regulären Ausbildungszeit verlängern, abhängig von der vereinbarten Wochenstundenzahl 
  • Es besteht trotzdem weiterhin die Möglichkeit der Verkürzung 
  • Berufsschulunterricht und überbetriebliche Ausbildung finden weiterhin regulär statt

happy young mother with the little son in the carpenter workshop their father . Family business. Schlagwort(e): adult, baby, boy, carpenter, carpentry, parent, people, mother, son, family, father, happy, home, job, casual, caucasian, child, childhood, construction, craftsman, dad, daddy, equipment, kid, little, male, man, occupation, toddler, together, togetherness, tool, wood, wooden, woodwork, woodworking, work, worker, workshop, young, mother, son, family, craftsman, carpenter, parent, adult, baby, boy, carpentry, people, father, happy, home, job, casual, caucasian, child, childhood, construction, dad, daddy, equipment, kid, little, male, man, occupation, toddler, together, togetherness, tool, wood, wooden, woodwork, woodworking, work, worker, workshop, young
Nadezhda - stock.adobe.com

Vorteile für Betriebe

  • Flexible Ausbildungsrahmen vergrößern den Kreis der Bewerber 
  • Motivierte, leistungsbereite und zuverlässige Auszubildende 
  • Ruhende Ausbildungsverhältnisse können fortgeführt werden  
  • Steigerung der Attraktivität ihres Unternehmens 
  • Die Auszubildenden zeigen eine hohe Bindung und Zufriedenheit im Betrieb  

Vorteile für Auszubildende

  • Ausbildung und Lebensalltag in Einklang bringen 
  • Erleichterter Zugang zum Ausbildungs - & Arbeitsmarkt 
  • Gegebenenfalls Vorbild für die eigenen Kinder

Wir, die Handwerkskammer, unterstützen Sie

  • bei der Beratung zur Umsetzung der Teilzeitausbildung 
  • bei der Suche nach Auszubildenden und Betrieben 
  • bei der individuellen Beratung zu den Berufen und Chancen 
  • bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen 
  • bei der Beratung zu individuellen Rahmenbedingungen (Kinderbetreuung, Finanzierung,…) 
  • bei der Erstellung der Verträge 
  • als Begleitung während des Teilzeitausbildungsverhälnisses  

Pochert, Britta Handwerkskammer Flensburg

Britta Pochert
Projekt "Teilzeitausbildung für alle"

Tel. 0461 866-217
Fax 0461 866-417
b.pochert--at--hwk-flensburg.de

Download



Hinweise zur Förderung der Passgenauen Vermittlung und Ausbildung in Teilzeit

Zusammen.Zukunft.Gestalten.
Der Europäischer Sozialfonds (EFS) ermöglicht Menschen, ihre berufliche Zukunft selbst in die Hand zu nehmen

Passgenaue Besetzung
Fachliche Zuständigkeit hat das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

Der Europäische Sozialfonds
Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist das wichtigste Instrument der Europäischen Union zur Förderung der Beschäftigung in Europa. Er verbessert den Zugang zu besseren Arbeitsplätzen, bietet Qualifizierung und unterstützt die soziale Integration. Der ESF macht Europa in Deutschland erlebbar.

Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus des Landes Schleswig-Holstein.

Teilzeitausbildung für alle!

Die Arbeit im Projekt "Teilzeitausbildung für alle!" wird unterstützt durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus des Landes Schleswig-Holstein. Es erfolgt in Kooperation mit der IHK zu Lübeck und der Handwerkskammer Lübeck.