© Handwerkskammer Flensburg

Modern, motivierend und immer nah am Handwerk

Welche Ziele Sie auch anstreben, für welches Angebot Sie sich auch entscheiden – die Handwerkskammer Flensburg ist Ihr Dienstleister in Sachen Aus- und Weiterbildung. Qualifizierte Kräfte trainieren Sie nach neuesten Methoden, mit moderner Ausstattung, in einer ansprechenden, motivierenden Atmosphäre und auf zertifiziertem Niveau. Optimale Voraussetzungen für Ihren Erfolg!

Bildungszentrum der Handwerkskammer Flensburg

© Michael Staudt - www.grafikfoto.de

Unser Bildungszentrum bietet alles, was das Handwerk zukunftsfähig macht: ein breites Spektrum für Ihre berufliche Fort- und Weiterbildung in Theorie und Praxis sowie als wichtiges Plus einer handwerklichen Ausbildung: die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung. Entscheiden Sie sich für eine optimale Lernumgebung und qualifizierte Trainer.

© Handwerkskammer Flensburg

Das Gästehaus der Handwerkskammer –
Mitten in Flensburg

© Handwerkskammer Flensburg

Genießen Sie die Vorteile - Sparen Sie wertvolle Fahrtzeit

Unser neues Gästehaus verfügt über helle Einzel- und Doppelzimmer mit komfortabler, behindertengerechter Ausstattung (EZ) sowie Flachbildfernseher, Sanitärbereich mit WC und Dusche sowie einem Parkplatz direkt vor der Haustür.

Unsere hauseigene Kantine bietet Ihnen ein abwechslungsreiches Speisenangebot mit drei Mahlzeiten pro Tag.

Eine eigene Küche mit Essplatz und voller Ausstattung bietet alles für die Selbstversorgung nach Schließung der Kantine.

Sie wohnen im schönen Johannisviertel absolut ruhig ohne Straßenlärm – nur wenige Gehminuten entfernt liegt die Altstadt von Flensburg oder die Hafenspitze mit Uferpromenade.

Julia Graus

Telefon 0461 866-196
Telefax 0461 866-396
j.graus@hwk-flensburg.de

Download

Wir beraten Sie gerne!

Ulf Christiansen

Telefon 0461 866-193
Telefax 0461 866-393
u.christiansen@hwk-flensburg.de

Anke Clausen

Telefon 0461 866-191
Telefax 0461 866-391
a.clausen@hwk-flensburg.de

Britta Clausen

Telefon 0461 866-158
Telefax 0461 866-358
b.clausen@hwk-flensburg.de

Stefanie Jaspersen

Telefon 0461 866-125
Telefax 0461 866-325
s.jaspersen@hwk-flensburg.de

Julia Graus

Telefon 0461 866-196
Telefax 0461 866-396
j.graus@hwk-flensburg.de

Förderhinweise

Die Berufsbildungsstätten der Handwerkskammer Flensburg sowie deren Ausstattung wurden bzw. werden gefördert: 

  • Förderung aus dem Regionalprogramm 2000 mit Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" (GA)
  • Förderung aus dem Regionalprogramm 2000 mit Mitteln des Zukunftsinvestitionsprogramm (ZIP) 2004
  • Förderung aus dem Regionalprogramm 2000 mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Ziel 2-Programms (2000-2006) sowie Landesmitteln
  • Förderung aus dem Regionalprogramm 2000 mit Landesmitteln
  • Förderung aus Mitteln des Zukunftsinvestitionsprogramm (ZIP) 2004
  • Förderung aus Mitteln des Schleswig-Holstein Fonds der Haushaltsjahre 2007 - 2009
  • Förderung aus dem Zukunftsprogramm Wirtschaft (2007-2013) mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)
  • Investitionsförderung von Berufsbildungsstätten (BBS) der Aus- und Weiterbildung mit Landesmitteln
  • Förderung aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) der Haushaltsjahre 2006 – 2007
  • Förderung aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Innovations- und Investitionsprogramms Bildung und Forschung (IIB+F) der Jahre 2008 – 2009
  • Förderung aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) der Haushaltsjahre 2012 – 2014
  • Förderung aus Mitteln des Bundeshaushalts 2006 – 2008
  • Förderung aus Mitteln des Bundeshaushalts 2010 – 2013