Praktischer Leistungswettbewerb

Handwerkskammer Flensburg

3. landesweiter Sachverständigentag

Am 3. November 2016 fand der 3. Sachverständigentag der beiden Handwerkskammern in Flensburg statt. 

Knapp 80  öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige des Handwerks informierten sich am Vormittag über die digitale Bildbearbeitung bei der Gutachtenerstellung (Referent: Jens Kestler).

Nachmittags referierte Thorsten Freiberg, selbst öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Maurer- und Betonbauer- sowie das Zimmerer-Handwerk, in sehr anschaulicher Weise über den „Alltag eines Sachverständigen“. Er zeigte an praxisnahen Beispielen, welchen Herausforderungen sich ein Sachverständiger bei seinen Gutachtenaufträgen zu  stellen hat.

Viele Sachverständige nutzten die Gelegenheit zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch und für gute Gespräche untereinander, mit den Referenten und den Kammermitarbeitern.

Der nächste Sachverständigentag findet turnusgemäß in Lübeck statt.