© stockpics - fotolia.com

Außenwirtschaftsnews - März 2016

Dänemark: Handbuch für Aufgabenverteilung und Toleranzen im Bau

Tolerancer.dk ist ein Handbuch der dänischen Baubranche unter Federführung des dänischen Baugewerbeverbands „Dansk Byggeri“. Nach Gewerk aufgelistet erhalten Sie Übersichten darüber, wer bei Bauprojekten für welche Aufgaben zuständig ist, welche Toleranzen akzeptabel sind und welche Messmethoden verwendet werden. Das Angebot steht kostenfrei, allerdings nur in dänischer Sprache zur Verfügung.

Dänemark: Zulassung jetzt ohne Führungszeugnis

Wer in Dänemark eine Zulassung für Elektro- oder SHK-Installationen beantragt, war bisher verpflichtet, ein polizeiliches Führungszeugnis vorzulegen. Diese Anforderung entfällt mit sofortiger Wirkung.

Skandinavien: Beim Korruptionswahrnehmungsindex vorne

Der Korruptionswahrnehmungsindex wird seit 1995 von Transparency International in 168 Ländern erhoben. Die skandinavischen EU-Mitgliedstaaten gehören zu den transparentesten und unbestechlichsten Ländern weltweit. Von den Top 20 gehören mehr als die Hälfte zur EU. An erster Stelle liegt Dänemark, gefolgt von Finnland und Schweden. Deutschland konnte im Vergleich zum Vorjahr zwei Punkte hinzu gewinnen, u. a. wegen schärferer Regeln gegen Korruption im Gesundheitswesen, und liegt mit 81 Punkten auf Platz 10. 

Quelle: www.zdh.de, EurActiv News

Veranstaltung: Umsatzsteuer im Außenhandel Teil I und II

Die Erhebung der Umsatzsteuer im internationalen Geschäftsverkehr obliegt für den Binnenmarkt den Unternehmen. Die Teilnehmenden erarbeiten sich mittels zahlreicher Fallbeispiele die Grundzüge der Besteuerungsverfahren nach dem UStG für Exportgeschäfte, im Schwerpunkt die der EU.

In diesem Teil vermittelt das zweigeteilte Seminar zunächst Grundbegriffe zur Steuerbarkeit von Umsätzen anhand der aktuellen Rechtslage. Ihre Fragen aus der Praxis sind willkommen! 

9. März 2016 und 16. März 2016 | jeweils 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr Ort: WAK Schleswig-Holstein, Heinrichstr. 16, Flensburg

Veranstaltung: Dialogworkshop "Marktchance Europa"

Zielgruppe sind insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen, die ein Auslandsengagement planen. Im Rahmen der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, miteinander und mit den Moderatoren Prozesse, Herausforderungen und Lösungen zu diskutieren. Darüber hinaus vermitteln die Vertreterinnen des Enterprise Europe Network Strategien zur Erschließung des EU-Binnenmarktes und von Drittmärkten. 

23. März 2016 | 15.00 bis 18.30 Uhr Ort: Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein, Lorentzendamm 22, Kiel

Veranstaltung: Geschäftsanbahnungsreise Bauwirtschaft in Dänemark

Im Rahmen des Markterschließungsprogramms des Bundes für kleine und mittlere Unternehmen bietet die Deutsch-Dänische Handelskammer eine Geschäftsanbahnungsreise für die Bauwirtschaft nach Dänemark an. Sie bietet die Möglichkeit, sich über den dänischen Markt zu informieren, sich der dänischen Branche zu präsentieren sowie individuelle Gespräche mit Entscheidungsträgern, Verbänden und potentiellen Geschäftspartnern zu führen. 

13. bis 17. Juni 2016 | Deutsch-Dänische Handelskammer, Kopenhagen

Stipendium: Drei Monate Denkmalpflege in Italien 

Handwerker mit Praxis in der Denkmalpflege können sich um ein dreimonatiges Stipendium für die berufliche Fortbildung von Handwerkern am Europäischen Zentrum für die Berufe in der Denkmalpflege in Thiene/Italien bewerben. 

5. September – 2. Dezember 2016 | Thiene, Italien

Internationale Kooperationsgesuche

Ein französisches Unternehmen sucht nach einem Hersteller von unbearbeiteten Holzmöbeln, um unter einem Subunternehmer-Abkommen diese aufzuarbeiten und weiter zu veredeln.
BRFR20150325002

Ein dänisches Unternehmen, das auf nordisches Handwerk und Design spezialisiert ist, sucht nach Gerbereien, die hochwertige Schafsfelle anbieten.
BRDK20150904001

Ein mittelständisches schwedisches Unternehmen sucht nach Partnern für Produktionsabkommen, die Taschen aus Mikrofaser-Polyester drucken, nähen oder befüllen können.
TRSE20151230001

Kontaktwünsche an

Elke Störmer
WTSH

Telefon 0431 66666-861
stoermer@wtsh.de

Termine Außenwirtschaft

Interessante Termine im Bereich der Außenwirtschaft finden Sie