© stockpics - fotolia.com

Außenwirtschaftsnews - Dezember 2016

Deutschland: Partner für Aufbau von Schwedenhäusern gesucht 

Die Eksjöhus AB verkauft in ganz Deutschland Holzfertighäuser. Ein Part-ner/Importeur der Eksjöhus AB in Deutschland ist die GfG Schwedenhäuser GmbH & Co. KG aus Norderstedt. Aufgrund der steigenden Nachfrage möchte die Eksjöhus AB ihr Partner-Netzwerk erweitern. So ist sie aktuell auf der Suche nach weiteren Zimmereien, die den Vertrieb und den Aufbau ihrer Schwedenhäuser übernehmen möchten.

Deutschsprachiger Kontakt

Jari Saari
Eksjöhus AB

Telefon 0046 381 383 10
jari.saari@eksjohus.se

Dänemark: Nutzertest der RUT-Meldung in Flensburg 

Ende November besuchte die dänische Gewerbeaufsicht die Handwerkskammer Flensburg, um einen Nutzertest an der RUT-Meldung mit deutschen Betrieben durchzuführen. Es wurden neue und kommende Funktionen der RUT-Meldung getestet und aktuelle Probleme analysiert, so dass deutliche Verbesserungen an der RUT-Meldung zu erwarten sind. 

Dänemark und Schweden: Verlängerung der Grenzkontrollen 

Die schwedische Regierung hat beschlossen, die Grenzkontrollen bis zu 11. Feb-ruar 2017 zu verlängern. Dies betrifft systematische Passkontrollen in Zügen, Bus-sen und Fähren und stichprobenartige Kontrollen bei der Einreise mit dem Auto. 

Die Passkontrollen in Dänemark werden bis zum 12. Februar 2017 verlängert. 

Schweden: Im Bau die Nase vorn

Aus dem letzten Quartalsbericht des schwedischen Marktforschungsinstituts Industrifakta über die Bauwirtschaft in den skandinavischen Ländern geht hervor, dass Schwedens Investitionen in den Bau von Häusern deutlich stärker zunehmen als in den Nachbarländern. Auch das Wirtschaftswachstum entwickelt sich im skandinavischen Vergleich am besten. 

Türkei: Winterzeit abgeschafft 

Die Türkei hat ab diesem Jahr die Winterzeit abgeschafft und die Sommerzeit zur Normalzeit erklärt. Im Winter beträgt der Abstand zu Deutschland nun zwei Stun-den, im Sommer bleibt er mit einer Stunde gleich. 

Veranstaltung: Webinar Weltweit wachsen – Deutschland exportiert online 

Möchten Sie Ihr Geschäft international ausweiten? Wollen Sie wissen, ob Ihre Pro-dukte und Dienstleistungen in anderen Ländern nachgefragt werden? Die Initiative "Weltweit Wachsen - Deutschland exportiert online" unterstützt Unternehmen da-bei, online neue Märkte zu erschließen. 

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei. Sie können bequem vor Ihrem eigenen Computer daran teilnehmen. 

5. Dezember 2016 | 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Veranstaltung: Europa-Sprechtage in Kiel und Ahrensburg

Das Enterprise Europe Network für Schleswig-Holstein berät Sie individuell und vertraulich in ca. einstündigen Gesprächen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Suche nach geeigneten EU-Förderprogrammen und die Erschließung neuer Märkte durch die Ermittlung passender Kooperationspartner.

14. Dezember 2016 | 9.00 bis 18.00 Uhr
Ort: WTSH | Lorentzendamm 24 | 24103 Kiel 

15. Dezember 2016 | 9.00 bis 18.00 Uhr
Ort: IHK-Geschäftsstelle Ahrensburg
Beimoorkamp 6 | 22926 Ahrensburg

Veranstaltung: Deutsche Dienstleister für Schweiz und Skandinavien gesucht 

Der Schweizer Bauindex zeigte im dritten Quartal 2016 einen rekordverdächtigen Aufwärtstrend. Die Handelskammer Deutschland-Schweiz sucht daher aktuell für drei Schweizer Baukonzerne deutsche Dienstleister für Projekte in der Schweiz und in Skandinavien. 

Dazu findet im Rahmen der Messe BAU am 18. Januar 2017 in der Handwerks-kammer für München und Oberbayern einen Einkäufertag Schweizer Baumarkt statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. 

18. Januar 2017

Termine Außenwirtschaft

Interessante Termine im Bereich der Außenwirtschaft finden Sie